Allgemein Ausstellung Bildung Design Hochschule Workshop

Ausstellung – Von Sinnen

​Das Studierenden-Projekt „Von Sinnen. Multisensorsiche Erkundungen der Stadt“, wird demnächst am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt zu sehen sein. Ausgehend von der Frage, wie Ausstellungen im Museum so gestaltet werden, dass sie mehrere Sinne ansprechen, hat eine Projektgruppe aus Studierenden der Hochschule Darmstadt und der Fachhochschule Potsdam im Austausch mit blinden und sehbehinderten Kulturschaffenden die Erfahrbarkeit der Stadt jenseits des Visuellen auf den Prüfstand gestellt. Ausgangspunkt war das Gemälde „Straßenlärm“ von Otto Möller. 23 Studierende der Hochschule Darmstadt haben prototypische Formate für eine multisensorische Vermittlung im Museum entwickelt und erprobt. Es entstanden differenzierte Ausstellungsobjekte, die im Sommer bereits in der Berlinischen Galerie ausgestellt waren und vom 14. Oktober bis zum 6. November zu sehen, zu hören und zu ertasten sein werden. Mehr Informationen in Kürze.