Allgemein Ausstellung Projekte

Change: Ukrainische und Deutsche Künstlerinnen und Künstler im Dialog – Ausstellung im Designhaus

Nicht erst jetzt sondern schon seit 2018 besteht ein reger Kontakt aus dem künstlerischen Darmstadt in die ebenso künstlerische Partnerstadt Ushgorod in der Ukraine. Die Städtepartnerschaft besteht bereits seit 1992, und so war es an der zeit, die Bande auch künstlerisch zu knüpfen. So fand vor vier Jahren ein Besuch mit Ausstellung der Darmstädter in der Ukraine statt. Ein Konzept, das erweitert wurde, indem eine Gruppe von je elf Künstlerinnen und Künstlern aus beiden Ländern paarweise ein individuelles Thema für sich finden, abstimmen und auf der Ausstellung Change: Ukrainische und Deutsche Künstlerinnen und Künstler im Dialog in künstlerischer Form präsentierten.

Die Ausstellung „CHANGE – Kunst im Dialog“ wurde im Designhaus Darmstadt vom 28. April bis zum 15. Mai gezeigt und zog dabei zahlreiche Besucher an.

Zusätzlich fanden zwei spannende Rahmenveranstaltungen statt:

Sollen Kunstveranstaltungen, -aktionen stattfinden in Zeiten, wo nicht weit von uns Menschen schrecklich leiden? Oder ist es  sogar unbedingt erforderlich, dass Kunst sich gerade dann präsentiert als das Andere, das dem Menschlichen verpflichtet ist?  Diese Fragestellungen wurden in der von Dr. Paul Hirsch moderierten Diskussion „Kunst trotz Krieg?“ am Samstag, 07.05.2022, in der Ausstellung CHANGE mit allen Anwesenden diskutiert.

Außerdem fanden sich Anke Schimpf and friends als Quartett zusammen, um das Rahmenprogramm der Ausstellung „change“, Kunst im Dialog, Darmstadt und Ushgorod, mit zu gestalten. In der Besetzung mit Philipp Gutbrod am Schlagzeug, Christian Spohn am Bass, Georg Göb am Klavier und Anke Schimpf am Saxofon gab es ein abwechslungsreiches Jazzprogramm zu hören.

Veranstalter: Darmstadt KulturStärken e.V. in Kooperation mit dem Amt für Vielfalt und Internationale Beziehungen in Darmstadt, PDUM Partnerschaft Deutschland-Ukraine/Moldova e.V., dem Partnerschaftsverein Ushgorod Darmstadt und BBK Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler, Regionalverband Darmstadt.