Beratung

Monatlicher Online-Designberatungstag 

Monatlicher Online-Designberatungstag
Am ersten Freitag im Monat können sich Unternehmer aus allen Branchen Hessens, Institutionen, Bildungseinrichtungen, Unternehmen aus der Designwirtschaft, Freiberufler, Solo-Selbständige sowie Existenzgründer von der Geschäftsführerin Hessen Designs Cornelia Dollacker beraten lassen. Die geförderte Designberatung steht hessischen Unternehmen in Kooperation mit dem RKW zusätzlich zur Verfügung. Nach den Herausforderungen Ihres Unternehmens steht Cornelia Dollacker Ihnen mit Rat und Expertise zur Seite und ermittelt den individuellen Beratungsbedarf. Angesichts der Pandemie gibt Sie Ihnen zu Möglichkeiten der Soforthilfe und der langfristigen Hilfsmaßnahmen gerne auch individuell Antwort. Melden Sie sich für eine Onlineberatung an: dollacker@hessendesign.de

Als Kompetenzzentrum für Design gehören die neutralen Designberatungen zu den wesentlichen Bestandteilen unserer Aufgaben und stellen ein wichtiges Differenzierungsmerkmal dar. Die Designberatung ist eine langfristige Maßnahme, um die Kreativwirtschaft in Hessen wirtschaftlich zu fördern. Der Verein hat in Designberatungskompetenz ein Alleinstellungsmerkmal in Hessen, das den Designstandort fördert und die wirtschaftliche Potenziale der Designwirtschaft stärkt.

Hessen Design ist Mitglied des Netzwerk Gründung Südhessen, das Existenzgründern umfassende
Pakete an Beratungs- und Serviceleistungen sowie eine Vielzahl von Kontakten bietet. Weiterer Partner ist die Gründerwoche Deutschland, eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, die deutschlandweite Veranstaltungen zum Thema Beratung und Weiterbildung bewirbt.

Designberatung für Unternehmen

Geförderte Designberatung für mittelständische Unternehmen aus Hessen.

Es lohnt sich für alle mittelständisches Unternehmen Alleinstellungsmerkmale zu schaffen und sich als unverwechselbar zu positionieren. Sie profitieren in allen Branchen von Designstrategien. Die Leiterin von Hessen Design Cornelia Dollacker berät Sie in einer kostenfreien Erstberatung bei der Entwicklung und Neugestaltung Ihres Markendesigns, der Markeneinführung, dem Corporate Branding, bei nachhaltigen Designstrategien und dem Einsatz passender Kommunikationsmittel, zu webbasierten Anwendungen, Produktentwicklungen und -optimierungen, bei Auftragsvergabe und Briefing sowie zur Organisation und Durchführung von Wettbewerben.

Als fachlicher Träger der Designberatung für den hessischen Mittelstand richtet sich das Beratungsangebot in Kooperation mit der RKW Hessen GmbH an kleine und mittelständische Unternehmen, die Produkte, Leistungen und Abläufe im Designkontext weiterentwickeln wollen oder ihr Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung neu positionieren möchten.

Die Designberatung wird vom Land Hessen und der EU mit bis zu 50 Prozent Eigenanteil je nach Vorranggebiet gefördert. Das Förderprogramm wird in Kooperation mit der RKW Hessen GmbH angeboten. Vereinbaren Sie am Beratungstag einen Termin mit der Leiterin von Hessen Design. Geschäftsstelle Darmstadt Telefon: 06151-1591911 oder per E-Mail: dollacker@hessendesign.de


Designberatung für Kreativschaffende

Design- und Kreativunternehmen, Freiberufler und Solo-Selbständige können sich individuell von der Leiterin von Hessen Design zu berufsspezifischen Fragen beraten lassen. Hessen Design bietet monatlich einen Beratungstag mit branchenaktuellem Knowhow, Marketingstrategien und einer Vielzahl von regionalen Kontakten, um die wirtschaftliche Professionalisierung der hessischen Kreativschaffenden zu verbessern. Im Vordergrund stehen die Stärkung der persönlichen Voraussetzungen, die Profilbildung der kreativen Identität sowie die Vereinbarung von Beruf und Familie.

• Geschäftsstrategien und -sicherung
• Akquise und Kommunikation mit Unternehmen
• Schutz- und Urheberrechte
• Wirtschaftlicher Nutzen und Einsatz von Designstrategien


Designberatung für Existenzgründer/-innen

Hessen Design ist Anlaufstelle und Netzwerkplattform zum Aufbau einer beruflichen Existenz. Angeboten werden Einzelberatungen zum Thema Bewerbungs- und Akquisitionsstrategien, Existenzgründung, Branchenkenntnisse, Vertragsgestaltung und der Kalkulation von Designleistungen. Berufliche und unternehmerische Perspektiven sowie die Wettbewerbsfähigkeiten werden über die praxisnahen Handlungsempfehlungen der Geschäftsführerin Cornelia Dollacker gefördert.

Im Aufbau einer beruflichen Existenz bietet Hessen Design auch Seminare, Workshops und Netzwerkveranstaltungen, die speziell für Gründer/-innen, Hochschulab-solvent/-innen und Start-Ups aus der Designwirtschaft zugeschnitten sind.