Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DTdF — „Skurrile Fluchten – Humor in der Fotografie“ 

24. Oktober | 10:001. November | 18:00

kostenlos

„Skurrile Fluchten – Humor in der Fotografie“ das Thema der 11. Darmstädter Tage der FotografieInterdisziplinär, international und zeitgenössisch verstehen sich die Darmstädter Tage der Fotografie – eines der wichtigsten deutschen Fotoereignisse. 2020 setzen sie einen humorvollen Akzent, und präsentieren ab 12. September den ganzen Herbst lang Fotografie im Bestformat. An zahlreichen Ausstellungsorten in Darmstadt und mit einer Festivalwoche vom 23. Oktober bis 1. November.

Ein Höhepunkt wird die Verleihung des „8. Merck-Preises der Darmstädter Tage der Fotografie“ am 23. Oktober in der Centralstation sein.
Den 15 ausgewählten Werken der Preisträger ist eine Ausstellung im Designhaus Darmstadt gewidmet. Sie ist bis zum 1. November zu sehen.

Vernissage 23. Oktober 17–21 Uhr im Designhaus.

 

Mehr Informationen unter www.dtdf.de und www.tu-darmstadt.de/kunstforum

Link zum Wettbewerb: https://dtdf.de/festival-2020/merck-preis-2020/festival-merck-preis-2/02 |

Details

Beginn:
24. Oktober | 10:00
Ende:
1. November | 18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Designhaus auf der Mathildenhöhe
Eugen-Bracht-Weg 6
Darmstadt, Hessen 64287 Deutschland
+ Google Karte