Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

November 2019

Hessen Design Routes 2019 – gradlab

2. November 2019 | 11:0018:00
Designhaus auf der Mathildenhöhe, Eugen-Bracht-Weg 6
Darmstadt, Hessen 64287 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

    Programm 11 Uhr Sektempfang   12 - 14 Uhr Besichtigung des Coworking Spaces   14 - 18 Uhr Ausstellung ausgewählter Arbeiten   Weitere Informationen zu gradlab – Designers in Residence, findest du hier.  

Mehr erfahren »

Gestalt und Hinterhalt – Bauhaus im Spiegel der Mathildenhöhe

2. November 2019 | 12:005. Januar 2020 | 17:00
Designhaus auf der Mathildenhöhe, Eugen-Bracht-Weg 6
Darmstadt, Hessen 64287 Deutschland
+ Google Karte

Wir möchten Sie herzlich zur Ausstellung vom Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt einladen. Neben audiovisuellen Rauminstallationen bietet die Ausstellung Führungen an historische Orte, an denen die Geschichte des Bauhauses in Darmstadt erlebbar wird. Geschichte und Schicksal des Bauhauses sind in vielfältiger Weise mit der Mathildenhöhe in Darmstadt verwoben. Die Ausstellung beleuchtet diese zum Teil unbeachteten Zusammenhänge und eröffnet so einen neuen, verblüffenden Blick auf das Bauhaus: auf menschliche Beziehungen und Konflikte, geistige Hintergründe, personelle Verflechtungen, historische Zufälle und wirkungsvolle Einflüsse.…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Eröffnung | Disaster Design – Japanische Artefakte und studentische Beiträge

11. Februar | 18:0021:00
Designhaus auf der Mathildenhöhe, Eugen-Bracht-Weg 6
Darmstadt, Hessen 64287 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Erdbeben, Erdrutsche, Tsunamis, Taifune, Überschwemmungen, Vulkane – wie keine andere Industrienation ist Japan der Bedrohung durch Naturkatastrophen ausgesetzt. Sie prägen das Leben der Menschen, die dem Risiko demütig aber auch mit Zuversicht und Willensstärke begegnen. Holzschnitte zeigen eine mythologisch beeinflusste, satirische Reaktion auf das Ansei-Edo-Beben 1855 , eine Klang-Installation verweist auf die Radioaktivität als Folge des Tohuku-Erdbebens von 2011. Der Fokus liegt auf etwa 150 aktuellen Produkten, die bei der Präparation/Prävention, der Evakuierung und während des Aufenthalts in Notunterkünften Anwendung…

Mehr erfahren »

Disaster Design – Japanische Artefakte und studentische Designentwürfe

12. Februar | 0:0015. März | 0:00
Designhaus auf der Mathildenhöhe, Eugen-Bracht-Weg 6
Darmstadt, Hessen 64287 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Erdbeben, Erdrutsche, Tsunamis, Taifune, Überschwemmungen, Vulkane – wie keine andere Industrienation ist Japan der Bedrohung durch Naturkatastrophen ausgesetzt. Sie prägen das Leben der Menschen, die dem Risiko demütig aber auch mit Zuversicht und Willensstärke begegnen. Holzschnitte zeigen eine mythologisch beeinflusste, satirische Reaktion auf das Ansei-Edo-Beben 1855 , eine Klang-Installation verweist auf die Radioaktivität als Folge des Tohuku-Erdbebens von 2011. Der Fokus liegt auf etwa 150 aktuellen Produkten, die bei der Präparation/Prävention, der Evakuierung und während des Aufenthalts in Notunterkünften Anwendung…

Mehr erfahren »

März 2020

„SPEEDDATING“ – Portraitaufnahmen mit Britta Hüning bei Hessen Design e.V.

20. März | 10:0018:30
Designhaus auf der Mathildenhöhe, Eugen-Bracht-Weg 6
Darmstadt, Hessen 64287 Deutschland
+ Google Karte

Bildsprache ist das Medium unserer Zeit. Es ist zur Gewohnheit geworden, die Personen „digital“ kennenzulernen, sei es auch nur für einen ersten Eindruck. Wir machen Ihnen ein exklusives Angebot, sich im Designhaus von der People-Fotografin Britta Hüning portraitieren zu lassen. Britta Hüning versteht es, im Zusammenspiel mit dem Model authentische Bilder zu gestalten. Die Fotografin hat eine Leidenschaft für Portraits, nimmt die Menschen wie sie sind und schätzt deren Eigenart: „Ich kann im Dialog darauf einwirken, dass sich mein Gegenüber…

Mehr erfahren »

April 2020

Fortbilden im homeoffice – Markenrechtsmodernisierungsgesetz

30. April | 17:0019:00
35Euro

Online-Seminar mit Andreas Knauf – Beratung zum Markenrechtsmodernisierungsgesetz Das Markenrechtsmodernisierungsgesetz und damit die Novellierung des Markengesetzes ist letztes Jahr in Kraft getreten. Dieses Gesetz bringt Neuerungen mit sich, wie den Wegfall der graphischen Darstellbarkeit von Marken oder die Einführung von Gewährleistungsmarken. Wir möchten die Zeit des Social Distancing nutzen, noch einmal insgesamt einen Blick auf das Markenrecht mit der Eintragungsfähigkeit und dem Eintragungsverfahren sowie möglichen Kollisionen vor dem DPMA samt Neuerung zu werfen. Hierzu gibt Rechtsanwalt Andreas Knauf im Rahmen…

Mehr erfahren »

Mai 2020

4. Kreativwirtschaftstag

8. Mai | 10:0019:00
School of Finance and Management in Frankfurt am Main, Adickesallee 32-34
Frankfurt am Main, 60322
+ Google Karte
kostenlos

Es gibt kein richtiges Leben im falschen. Theodor W. Adorno Der 4. Kreativwirtschaftstag findet am 8. Mai 2020 von 10:00 bis 19:00 Uhr in der School of Finance and Management in Frankfurt am Main statt. Der Kreativwirtschaftstag ist die einzige Fachkonferenz für alle Kreativbranchen in Deutschland. Er wird von der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums organisiert. Creative Hub Frankfurt der Wirtschaftsförderung Frankfurt ist Partner der Veranstaltung. Programmpartner sind see-Conference, German Dev Days, Deutscher Designer Club und hr-INFO. „Es gibt kein richtiges Leben im…

Mehr erfahren »

ABGESAGT – Gründermesse „Tag der Gründung“

8. Mai | 10:3016:30
Technologie- und Innovationszentrum Darmstadt, Robert-Bosch-Str. 7
Darmstadt, Hessen 64293
+ Google Karte
kostenlos

  Hessen Design e.V. ist bei der Gründermesse „Tag der Gründung“ dabei!                                                                                                             Auch dieses Mal richtet sich die Messe an Existenzgründer und Jungunternehmer. Das bewährte Konzept…

Mehr erfahren »

Juni 2020

Online-Seminar: Instagram für Kreativschaffende – Basics

19. Juni | 16:0018:00

Selfies, Urlaubsfotos, Kaffeebecher – ist das alles, oder kann Instagram noch mehr? Wie können Kreativschaffende Instagram als authentisches Marketingtool nutzen und damit Kund*innen gewinnen? Instagram Basics Im Instagram Basics Seminar dreht sich alles um die grundlegenden Funktionen von Instagram. Wir werden die unterschiedlichen Funktionen der App durchgehen – von normalen Beiträgen im Instagram Feed bis hin zu IGTV und Instagram Live. Was macht ein Businessprofil aus und wie unterscheidet sich die private von der professionellen Nutzung? Wenn du bisher noch…

Mehr erfahren »

Online-Seminar: Instagram für Kreativschaffende – Professionals

25. Juni | 16:0018:00

Selfies, Urlaubsfotos, Kaffeebecher – ist das alles, oder kann Instagram noch mehr? Wie können Kreativschaffende Instagram als authentisches Marketingtool nutzen und damit Kund*innen gewinnen? Instagram Professionals Das Instagram Professionals Seminar richtet sich an erfahrenere Nutzer*innen, die bereits mit Instagram arbeiten. Wir sprechen über Reichweitenaufbau, Hashtagstrategien, das richtige Community Management und vor allem über die Möglichkeiten der Anzeigenschaltung. Das Seminar endet mit einer 30-minütigen offenen Fragerunde. So einfach geht’s: Online Anmeldung ausfüllen und zurück an anmeldung@hessendesign.de schicken. Sobald deine Anmeldung bei…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren