Allgemein Bildung Design Mitglieder Netzwerk Projekte Workshop

15.10.22 Kick-off – Hessen Design im Zeichen der Demokratie

Wir laden Sie herzlich ein zum Herbstempfang unter dem Motto „Hessen Design im Zeichen der Demokratie“ bei Hessen Design e.V. auf der Mathildenhöhe.

Wir sind uns sicher, dass Design maßgeblich dazu beitragen wird, die großen Herausforderungen unserer Zeit, wie Menschenrechte, Freiheit, Klimawandel, Ressourcenknappheit und Inklusion zu kommunizieren und die Transformation mitzugestalten. Wir glauben, dass die Designbranche prädestiniert ist diesen
Co-Creation-Prozess zu begleiten, um integrative Ideen und komplexe Problemlösungen zu generieren. 

Der diesjährige Herbstempfang der hessischen Designwirtschaft steht unter ganz besonderen Vorzeichen: Er ist zugleich Auftakt von fünf Themen-Events, die Hessen Design e.V. als Beitrag zur Bewerbung der Region Frankfurt/Rhein-Main um den Titel „World Design Capital 2026“ veranstaltet. Zum Kick-off erwartet Sie der Demokratiebus mit partizipativen Angeboten, wir präsentieren Designbeispiele aus Hessen sowie zum Mitmachen ein Plakat-Workshop für Jugendliche.

Seien Sie dabei und lassen Sie uns Fragen der Demokratiedebatte aus dem Blickwinkel des Design erörtern, den Status quo kritisch reflektieren und diskutieren. Mit dabei sind etablierte Akteure der hessischen Designbranche, ebenso wie junge aufstrebende Designtalente. Eine gute Gelegenheit, Ihr Netzwerk zu erweitern. Kostenfreie Anmeldung hier.

14.00 bis 21.00 Uhr I Der Demokratiebus kommt zu uns
Der Bus Design for Democracy tourt durch Hessen und macht am Samstag, den 15.10. bei uns in Darmstadt auf der Mathildenhöhe halt und bietet offene, partizipative Angebote.

14.00 Uhr I Plakat-Workshop für Schüler*innen 
Der Bus bringt junge Designtalente mit, die einen Plakatworkshop für Schülerinnen und Schüler vorbereiten. Zuerst wird die Wichtigkeit von Demokratie, als Regierungs-, aber auch als Lebensform thematisiert. Anschließend haben die Schülerinnen und Schüler über eine Vielzahl von Materialien, Farben, Stempel und Kreativtechniken die Möglichkeit ihr persönliches Plakat zu gestalten, dass dann zu Beginn der Veranstaltung ausgestellt und bewundert werden kann. Anmelden zum Plakatworkshop können sich Schüler und Schülerinnen über Event-Brite. Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl.

17.00 Uhr I Einlass 
Herbstempfang & Kick-off Hessen Design im Zeichen der Demokratie

17.30 Uhr I Grußworte
Iris Bachmann
Stadträtin

Dipl.-Des. Thomas Kowallik
Vorstand Hessen Design e.V.

Einführung
Herausforderung Demokratie und die Freiheit und Selbstbestimmung 
der Designbranche
Dipl. Des. Cornelia Dollacker 
Leiterin Hessen Design e.V.

Elisabeth Budde
Geschäftsführerin TRANSPARENT Design Management GmbH
Director FRM, Deutscher Designer Club DDC
Mitglied im Werkbund Hessen dwb

Keynote
Wie kann Design die Demokratie fördern und welche Rolle spielen dabei Zukunftsbilder? Antworten darauf liefert die Designagentur SCHUMACHER anhand von Projektbeispielen 

Für das leibliche Wohl sorgt Ein|laden im Spessart.
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung über Eventbrite

Ausstellung
Kombinatrotweiss zeigt Illustrationen auf Seidenprints. 
Kombinatrotweiss ist eine Repräsentanz und Produktionsfirma für Illustration und Animation. Sie sind „The True Rebels Agency“ – kritisch und unangepasst. Kombinatrotweiss erzeugt Reibung und hat eine Haltung, die sie auch zeigen. Besonders in freien Projekten, schlagen sie stets die Brücke zur Demokratie.

Jonathan Radetz stellt uns 42 Hocker zur Verfügung, die im Rahmen von Design for Democracy – Gestalten wir, wie wir leben wollen entstanden sind.

Gefördert durch
Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen 
Stadt Darmstadt  

Partner
Bewerbung FRM WDC 26
DDC – Deutscher Designer Club