Allgemein Design Nachhaltigkeit

Rückblick: Hessen Design lädt ein zur ersten Frankfurter Fashion Week.

Die Fashionweekmesse findet online statt, aber wir und unsere Kooperationspartner waren real vor Ort und präsentierten vorab einige der Modelabels aus Frankfurt:

Rückblick Street-Catwalk, vom Samstag, 03.07.21
Die Stationen:
18.00 Uhr –  Opernplatz
18.40 Uhr –  Schaumainkai / Eiserner Steg
19.20 Uhr –  Walther-von-Cronberg-Platz 
20.00 Uhr –  Honsellbrücke

Auf Instagram und YouTube !!!

Pressemitteilung zum Download hier.

Dabei sind die jungen Labels:
alexandrasvendsen.de
charlotteammain.de
thisisearly.com
leonidmatthias.com
moski.to
almastore.de
solostuecke.de


Exhibition Kleidersachen
Der Deutsche Werkbund präsentiert Aquarelle, Fotografien, Karikaturen und Poesie.
Textil- und Kleiderwelten werden kritisch auf nachhaltige, soziale und ökologische Aspekte befragt
Weckmarkt 5, 60311 Frankfurt,
DI / MI / Do vom 22. Juni bis 08. Juli, jeweils von 15.30 – 18.30 Uhr.
werkbundhessen.de

Die Modemessen PREMIUM, SEEK und NEONYT werden in Kürze in Frankfurt ihre neue Heimat beziehen, wenn auch vorerst im digitalen Format. Als Designzentrum des Landes Hessen wissen wir, dass Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet ideale Voraussetzungen für die Inszenierung und Emotionalisierung von Mode in einem sehr kreativen Umfeld, bietet. Herausragende Designleistungen in ihrer gesamten kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Bandbreite sichtbar zu machen, ist eine unserer Aufgaben, als Kompetenz- und Beratungszentrum für Design in Hessen.

Wir unterstützen die Umsetzung der Designförderung des Landes Hessen und fördern die Vernetzung zwischen Designern aller gestalterischen Disziplinen, Hochschulen, Institutionen, Berufs- und Industrieverbänden und Unternehmen. Im Rahmen der neuen Frankfurter Fashionweek richtet Hessen Design den Fokus auf die regionalen Fashion-Labels und der Förderung von Nachwuchstalenten.

Unser Ziel ist es, Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet, als internationale Modemetropole zu etablierten und die modeinteressierte Öffentlichkeit für die regionalen Modelabels und Textilunternehmen zu begeistern. Darüber hinaus wollen wir uns zukunftsrelevanten Themen wie regionaler Einkauf, Nachhaltigkeit, Fashion Technology und Digitalisierung widmen.